Neu: Statusanzeige für Kampagnen am Budgetlimit

19. Juli 2017
 

Zeitgleich mit dem neuen Look unseres Tools haben wir ein kleines Extra für euch gelauncht! In unserer neuen Oberfläche weist ein orangenes Alert deutlich und sichtbar darauf hin, wenn deine Kampagnen am Budgetlimit liegen. Das ist insbesondere der Fall, wenn deine Kampagne das Tagesbudget wiederholt restlos ausschöpft.

Mit der Statusanzeige erhältst du einerseits die Chance, früh mit einer Zieländerung einzuschreiten und eine Anpassung des Budgets vorzunehmen. Andererseits enthält die Anzeige die Information für dich, dass Adference diese Kampagnen in der Optimierung nun anders behandelt als bisher: Liegt eine Limitierung vor, springt eine geänderte Strategie an. Diese versucht ein Gebot zu finden, das alle geschalteten Search- und Shopping-Anzeigen bei gleicher Conversion-Rate so oft wie möglich ausliefert.

 

Statusanzeige für Kampagnen am Budgetlimit bei Adference

 

Das bedeutet, dass das Adference Tool auch niedrigere Gebote in Betracht zieht, um günstigere Anzeigenränge in Google AdWords zu gewinnen. Zur Senkung der Gebote wird das Kampagnenziel intern herabgesetzt. Die Vorteile von niedrigeren Geboten: das Budget ist weniger schnell ausgeschöpft, Anzeigen werden insgesamt häufiger ausgespielt und die Teilnahme an Auktionen kann auch später am Tag gesichert werden.

Möchtest du mehr über diese Funktion erfahren? Hier haben wir schon einmal ausführlicher über die Gebotsoptimierung bei limitierten Budgets in Google AdWords geschrieben.

Testen